Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH – Abbruch eines Gebäudes

Auftraggeber: Städtisches Krankenhaus Eisenhüttenstadt GmbH Friedrich-Engels-Straße 39, 15890 EisenhüttenstadtObjekt: Abbruch eines Gebäudes Zeitraum: 03 – 06 / 2016 Leistungen: Entkernung Gebäude Maschineller Hochbauabbruch Selektiver Abbruch kontaminierter Betonfußboden Abbruch Fundamente Entsorgung des Abbruchmaterials

Entkernung Carl-Thiem-Klinikum Cottbus

Auftraggeber: Carl-Thiem-Klinikum gGmbH Thiemstraße 111, 03048 Cottbus Objekt: CTK Cottbus – Neubau Haus 62-63, Neubau Haus 10, Anbindung an Haus 7 Zeitraum: 02 – 10 / 2016 Leistungen: Entkernung 3-geschossiger Krankenhausbau Vollständige Entkernung und Abbruch von Wänden aus Beton- und Mauerwerk Abbruch Fußböden, Estrich und Sperrlagen Entsorgung des Abbruchmaterials  

Umgestaltung Dorfplatz Ziltendorf

Dorfplatz

Auftraggeber: Amt Brieskow-Finkenheerd August-Bebel-Straße 18a, 15295 Brieskow-Finkenheerd Objekt: Umgestaltung Dorfplatz Ziltendorf Zeitraum: 09 / 2015 Leistungen: Flächenberäumung, Aufnehmen und entsorgen von Bauschutt

Komplettentkernung und -abbruch von ehemaligen Garagenkomplexen

Auftraggeber:            Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin Objekte:                     Abbruch- und Abräumungsarbeiten incl. Rodungsarbeiten in Berlin Köpenick sowie in Biesdorf Süd Zeitraum:                    07 / 2005 – 10 / 2005 Leistungen:                Komplettentkernung und -abbruch  inkl. Abtransport und Entsorgung von ehemaligen Garagenkomplexen einschließlich Anpassung an GOK ca. 14.000,00 m³ umbauter Raum; Fällung von ca. 200 Stck. Einzelbäumen einschl. Wurzelrodung Rodung […]

Rückbau eines ehemaligen Rechenzentrums

Rechenzentrum

Auftraggeber:            Liegenschafts- und Bauamt Frankfurt (Oder) Objekt:                       Abriss Rechnergebäude, Schulstraße, Frankfurt (Oder) Zeitraum:                   06 / 2005 – 09 / 2005 Leistungen:                Komplettentkernung und –abbruch  inkl. Abtransport und Entsorgung eines ehemaligen Rechenzentrums Anlieferung und Einbau von Füllmaterialien für Geländeregulierung 7.300,00 m³ umbauter Raum